Glanzloser Sieg für die Erste

FC Rheinland Übach-Palenberg – Germania Teveren II 2:0 (1:0) Torschützen: Thomas Wienands, Nico Pusch „Kommt Jungs, die wollen wir ärgern!“ Dieser Ausruf eines Teverener Spielers zu Beginn sollte geradezu sprichwörtlich werden für diese Begegnung. Denn die Blau-Gelben gingen sogleich mit aggressivem Forechecking zu Werke und störten frühzeitig den Spielaufbau unserer Mannschaft, die zunächst keine Mittel…

Big Points für die Erste

FC Rheinland Übach-Palenberg – Rot-Weiß Frelenberg II 3:0 Torschützen: Benny Störmer (2), Alan Gebhardt In einer mit hohem Einsatz und großer Leidenschaft geführten Partie besiegte unsere 1. Mannschaft den härtesten Mitkonkurrenten um die Tabellenführung und revanchierte sich damit zugleich für das 2:5 im Hinspiel. Die Spitzenbegegnung hielt, was sie versprach: Auf dem Kunstrasen am Bucksberg…

Alte Herren – Jetzt mitmachen

Die Alten Herren des 1. FC Rheinland laden den fussballbegeisterten Hobbyspieler ein, Montags in gemütlicher Runde zusammen ein bisschen zu kicken und danach gerne noch auf ein geselliges Bierchen oder anderen Getränk zu verweilen. Gespielt wird jeden Montag auf dem Kunstrasenplatz am Bucksberg.

 

Ansprechpartner: Michael Ziege, 0176-20452253

Klassischer Fehlstart in die Rückrunde

Rhenania Immendorf II – FC Rheinland Übach-Palenberg 2:1 (0:0) Torschütze: Timo Schumann Trotz der scheinbar gelungenen Saisonvorbereitung hatte Trainer Jürgen Lindholm vor der heutigen Partie kein gutes Gefühl. Und seine Ahnung trog nicht, denn unsere 1. Mannschaft bot eine enttäuschende Vorstellung und fand nie zu ihrem Spiel. Hatte man den Gegner unbewußt unterschätzt oder war…

Leistungsgerechtes Unentschieden

FC Rheinland Übach-Palenberg – Concordia Oidtweiler II 1:1 (0:0) Torschütze: Marcel Lindner Im vierten Testspiel der Saisonvorbereitung mußte unsere 1. Mannschaft feststellen, daß die Aachener C-Ligen mit erheblich spielstärkeren Mannschaften besetzt sind als wie im Raum Heinsberg. Ein typischer Vertreter war auch die Reserve von Concordia Oidtweiler, die auf unserem Kunstrasen von der ersten Minute an…

Die Erste kommt langsam in Fahrt

FC Rheinland Übach-Palenberg – VfR Tüddern 4:2 (0:0) Torschützen: Benjamin Störmer, Timo Schumann, Thomas Wienands (2) Mit einer starken Leistung gelang unserer ersten Mannschaft heute der erste Sieg gegen einen B-Ligisten. In der Anfangsphase zeigten die Gäste freilich die reifere Spielanlage und Torwart Basti Störmer mußte mit einer Glanzparade einen frühen Rückstand verhindern. Bis zur…

Reserve in guter Vorform

FC Rheinland Übach-Palenberg II – Concordia Stahe/Niederbusch 4:2 (3:0) Torschützen: Kevin Schwarz, Marvin Kleinen, Kevin Kleinen, Domenic Heißenhuber Im ersten Spiel der Rückrunden-Vorbereitung gelang der 2. Mannschaft ein klarer Sieg. Schon in der ersten Spielhälfte dominierte sie das Spiel eindeutig; Kevin Schwarz sowie Marvin und Kevin Kleinen schossen eine 3:0-Führung heraus. Auch die Neuzugänge Kevin…

Auswärtssieg mit letztem Aufgebot

Sparta Gerderath II – 1. FC Rheinland Übach-Palenberg 0:1 (o:0) Torschütze: Marcel Lindner Nur gerade elf Leute hatten sich zum Treffpunkt vor dem Vereinsheim am Bucksberg eingefunden! Kurzfristig entschlossen sich daher die Vorstandsmitglieder Christian Junker und Johannes Gottwald, noch ihre Sporttaschen zu holen, auch Christoph Olejniczak wurde erfolgreich „alarmiert“. Trainer Jürgen Lindholm war verständlicherweise nicht…

An Erfahrung gewonnen

FC Rheinland Übach-Palenberg – Krauthausen  1:3 (0:1) Torschütze: Nico Pusch (Handelfmeter) Beim ersten Testspiel in der Rückrunden-Vorbereitung konnte unsere 1.Mannschaft noch nicht voll überzeugen. Gegen den B-Ligisten Krauthausen aus dem Fußballkreis Düren musste man eine klare 1:3-Niederlage hinnehmen. Allerdings fehlten mit Daniel Madrid, Benjamin Störmer und Daniel Rademacher wichtige Stammspieler. Immerhin spielten unsere Jungs aber…

Spannende Derbys und 57 Tore in der Halle

Das erste Senioren-Hallenturnier des FC Rheinland Übach-Palenberg wurde zu einem vollen Erfolg. Dreieinhalb Stunden Budenzauber,  jede Menge packender Spielszenen und insgesamt 57 Tore bekamen die Zuschauer in der Sporthalle des Gymnasiums zu sehen. Neben unseren beiden Seniorenmannschaften waren auch der SVS Merkstein, die Spielvereinigung Straß, die Lokalrivalen SV Marienberg, TuS Rot-Weiß Frelen-berg sowie Fortuna Beggendorf…