Aus in der Vorrunde!

SV Marienberg – 1. FC Rheinland Übach-Palenberg 2:0 (0:0) Der erste Härtetest in der Qualifikation für den Kreispokal ging daneben! Im Derby beim SV Marienberg konnte unsere Erste noch nicht überzeugen. Es war keine hochklassige Partie, was bei den tropischen Temperaturen von 35 Grad im Schatten auch nicht unbedingt zu erwarten war. Auf beiden Seiten…

Zähe Gegenwehr

TuS RW Frelenberg – FC Rheinland Übach-Palenberg 3:1 (1:0) Torschütze: Hendrik Volles Auch unsere 1. Mannschaft mußte nach zwei Siegen die Überlegenheit des Lokalrivalen RW Frelenberg anerkennen. Bis es soweit war, hatten die Platzherren jedoch ein hartes Stück Arbeit zu bewältigen. Denn unsere Jungs wehrten sich energisch und konnten die Partie lange Zeit offen halten.…

Sieg im Endspurt

1. FC Rheinland Übach-Palenberg – SV Marienberg 4:2 (1:1) Torschützen: Nico Pusch (2), Marco Terstegge, Hendrik Volles Das mit Spannung erwartete Derby begann mit einem Paukenschlag: Bereits in der ersten Minute zog Nico Pusch aus über 30 Metern ab und sein Schuß flog über den verdutzten Gästetorwart hinweg ins Netz. Die überrumpelten Gäste antworteten mit…

Zweite braucht zu viele Chancen

1. FC Rheinland II – SV Marienberg II 3:1 (1:0) Torschützen: Dominik Graßmann (2), Marcel Lindner Die Gäste hatten sich für die Partie einiges vorgenommen: Nicht als Tabellenletzter zu überwintern war die Zielvorgabe für die kommenden Wochen. Und tatsächlich leistete die Marienberger Reserve den anstürmenden Platzherren resoluten Widerstand und hielt das Spiel bis weit in…

Matchwinner Dennis Kubitza

1.FC Rheinland Übach-Palenberg II – DJK Gillrath II 3:1 (0:1) Torschützen: Eigentor Gillrath II, Dennis Kubitza, Sebastian Schmitt Unsere zweite Mannschaft bleibt weiter in der Erfolgsspur: Auch die Partie gegen Gillrath II wurde am Ende klar gewonnen. Im ersten Durchgang haperte es allerdings noch gewaltig mit der Verwertung der Chancen. Und wie so oft im…

Gerechte Punkteteilung

AH Rheinland Übach-Palenberg – AH Rhenania Immendorf 2:2 (1:0) Torschützen: Daniel Madrid, Benny Störmer Worauf die 1. Mannschaft seit Ende August wartet, gelang den Alten Herren im vorletzten Freundschaftsspiel des Jahres: Gegen die Rhenanen aus Immendorf holte man ein verdientes Unentschieden. Beide Mannschaften lieferten sich ein schnelles Spiel auf Augenhöhe, wobei Immendorf auf Verstärkungen aus den Senioren…

Weiter abwärts

SG Würm/Lindern II – 1. FC Rheinland Übach-Palenberg 2:0 (1:0) Torschützen: Fehlanzeige Am Ende erfolgte die Trennung schnell: Am Montag nach der Heimniederlage gegen Gangelt/Hastenrath erklärte Frank Gubien seinen Rücktritt vom Traineramt. Auch wenn es sportlich in den letzten Monaten nicht wie erhofft lief, wollen wir ihm an dieser Stelle für die geleistete Arbeit danken…

Rückschlag statt Aufschwung

FC Randerath/Porselen – FC Rheinland Übach-Palenberg 3:0 (3:0) Torschützen: Fehlanzeige Der Traum vom ersten Saisonsieg war schnell ausgeträumt: Schon zur Halbzeitpause lag unsere Mannschaft mit 0:3 klar hinten. Wieder einmal hatte man den ersten Durchgang verschlafen, aus den Lektionen von Süggerath und Süsterseel hatte man anscheinend nichts gelernt. Nach dem Seitenwechsel ging Uli Mann ins…